Auch in diesem Jahr richtet der Hosting-Anbieter DigitalOcean wieder das Hacktoberfest aus, um Open Source zu feiern. Das Hacktoberfest lädt Dich ein, im Laufe des Oktobers 2019 Pull Requests bei Open Source-Projekten einzureichen. Wer vier oder mehr Pull Requests einreicht, bekommt ein exklusives T-Shirt von DigitalOcean geschenkt.

Nebem diesem offiziellen Ereignis nutzen jedes Jahr auch zahlreiche weitere Unternehmen und Organisationen die Gelegenheit, sich am Hacktoberfest zu beteiligen und zusätzlich weitere Belohnungen für bestimmte Beiträge anzubieten.
Wir bei Datenanfragen.de lieben Open Source, unser Projekt ist von Grund auf konzipiert, so offen wie möglich zu sein. Daher freut es uns umso mehr zu verkünden, dass Datenanfragen.de dieses Jahr beim Hacktoberfest mitmacht! Wir belohnen Beiträge zum Projekt, die während des Oktobers 2019 als Pull Request über GitHub eingereicht wurden, mit einem exklusiven Sticker-Set.

Was gibt es für Belohnungen?

Die ersten 100 Teilnehmer_innen, die zwischen dem 01. Oktober 2019 und 01. November 2019 mindestens eine Pull-Request in einem der qualifizierten Repositories eingereicht haben, die angenommen wurde, bekommen von uns ein exklusives Sticker-Set geschenkt.

Darüber hinaus verlosen wir unter allen Teilnehmer_innen 10 T-Shirts für die besten Beiträge. Die Auswahl der Gewinner_innen erfolgt nach dem Ende der Aktion durch den Vorstand.

Die Teilnahme ist komplett kostenlos für Dich, wir bezahlen auch den Versand.

Wie mache ich mit?

Unsere Aktion läuft unabhängig vom offiziellen Hacktoberfest. Wenn Du teilnehmen möchtest, musst Du Dich bis zum 04. November 2019 per E-Mail an hacktoberfest@datenanfragen.de bei uns anmelden. Verwende bitte diesen Link dafür und trage Deinen GitHub-Nutzernamen in die E-Mail ein, damit wir Deine Beiträge zuordnen können.

Nach dem Ende der Aktion melden wir uns dann bei Dir, um Deine Versandadresse abzufragen.

Wenn Du zusätzlich beim offiziellen Hacktoberfest teilnehmen möchtest, musst Du Dich dafür separat registrieren. Das ist aber nicht nötig, um nur an unserer Aktion teilzunehmen.

Welche Repositories zählen für die Aktion?

Wir werten Pull Requests in allen Repositories in der Datenanfragen.de-Organisation auf GitHub sowie denen, die auf unserer Open Source-Seite als unsere Repositories aufgeführt sind, als gültige Beiträge für die Aktion.
Wenn Du meinst, dass Dein Beitrag in einem anderen Repository dem Projekt hilft, frag bitte kurz per E-Mail an hacktoberfest@datenanfragen.de nach, ob wir diesen Beitrag auch werten können.

Es gibt bei uns zahlreiche Bereiche, in denen Du mitmachen kannst – ganz unabhängig davon, ob Du Erfahrung mit Programmierung und Datenschutz hast oder nicht. Um Dir das Mitmachen möglichst einfach zu machen, haben wir einige Vorschläge für Beiträge zusammengestellt:

  • Wartung der Unternehmensdatenbank
    In unserer Unternehmensdatenbank sammeln wir die Kontaktdaten von zahlreichen Unternehmen und anderen Organisationen für Fragen zum Datenschutz. Wenn Du ein Unternehmen entdeckst, das noch fehlt oder bei dem die Daten nicht mehr aktuell sind, kannst Du dafür eine Pull Request erstellen.
    Dafür kannst Du unseren Unternehmens-JSON-Generator verwenden. Lies Dir auch unsere Hinweise dazu durch.
    Beachte bitte, dass wir hier nur Beiträge zählen können, die Du selbst in dem GitHub-Repository eingereicht hast. Vorschläge über unsere Webseite zählen nicht.

  • Übersetzen der Anfragevorlagen in weitere Sprachen
    Wir würden in der Zukunft gerne neben Deutsch und Englisch noch weitere Sprachen unterstützen. Dafür müssen zunächst einmal unsere Anfragevorlagen übersetzt werden. Mehr dazu erfährst Du in diesem GitHub-Issue.

  • Zusammentragen von empfohlenen Unternehmen für weitere Länder
    Der Anfrageassistent auf unserer Startseite empfiehlt je nach Land eine Reihe von Unternehmen, die Nutzer_innen auf jeden Fall anfragen sollten. Diese Liste würden wir gerne für weitere Länder anbieten. Mehr dazu erfährst Du in diesem GitHub-Issue.

  • Schreiben von Beiträgen
    Wir stellen auch Artikel zu allen Themen rund um den Datenschutz zur Verfügung. Die Bandbreite reicht von Erklärungen zu den DSGVO-Rechten und deren Ausübung über Kommentare zu aktuellen Geschehnissen in Sachen Datenschutz bis hin zu Anleitungen, wie man die Downloadtools, die einige Webseiten mittlerweile anbieten, nutzt.
    Hier freuen wir uns sehr über weitere Artikel. Reiche die bitte im website-Repository ein.

  • Mitarbeit am Code
    Der Kern des Projektes ist natürlich unsere Webseite. Du hast eine Funktion, die Du gerne implementieren würdest oder einen Bug, den Du beheben möchtest? Wir freuen uns auf Deinen Beitrag!
    Falls Du noch keine Idee hast, haben wir auf GitHub einige Issues zusammengestellt.

Noch Fragen?

Wenn Du noch Fragen hast, schreib uns einfach eine Mail an hacktoberfest@datenanfragen.de oder hinterlasse uns hier einen Kommentar. Wir helfen Dir auch gerne, falls Du Probleme hast oder Dich in unseren Repositories nicht zurecht findest – hier ist dann ein Kommentar in dem entsprechenden Issue am besten geeignet.

Beachte bitte auch die Teilnahme- und Datenschutzbedingungen, die für diese Aktion gelten.

Happy Hacking!

geschrieben von Benjamin Altpeter
am
veröffentlicht unter: Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz